Istanbul

Strecke Technische Daten
Ort: Türkei Leistung: 13
Datum: Okt 1, 2019 Handhabung: 10
Renndistanz: 309.4km Beschleunigung: 14
Runden: 58 Anpressdruck: Medium
Rundenlänge: 5.334 km Überholen: Normal
Ø Geschwindigkeit: 231.7 km/h Härte Aufhängung: Medium
Zahl GPs: 28 Benzinverbrauch: Medium
Anzahl der Kurven: 14 Reifenverschleiß: Medium
Zeitverlust durch Boxengasse: 16s Gripniveau: Hoch
Kategorie: Ex F1
Rekorde
View best qualifying laps of all managers
Saison Beste Qualifying Runde
S45, R5
Jan 2, 2015
João Monteiro2 1:24.195s
Saison Master
S54, R16
Sep 5, 2016
Marcin Żak 1:25.636s
Saison Pro
S13, R14
Mär 17, 2009
Arek Korn 1:26.619s
Saison Amateur
S39, R9
Dez 13, 2013
Pedro Diogo 1:28.453s
Saison Rookie
S32, R11
Sep 4, 2012
Mateusz Zaborny 1:31.687s
View best race laps of all managers
Saison Streckenrekord
S72, R10
Okt 1, 2019
Nevzat Kasapoglu 1:22.882s
Saison Master
S57, R14
Mär 7, 2017
Patryk Janczak 1:23.469s
Saison Pro
S57, R14
Mär 7, 2017
Bartosz Otworowski 1:25.489s
Saison Amateur
S58, R12
Mai 2, 2017
Yaropolk Tirolsky 1:27.264s
Saison Rookie
S54, R16
Sep 6, 2016
Yann Lebelanger 1:29.214s
Beschreibung

Der Schauplatz des Grand Prix der Türkei liegt in Pendik auf der asiatischen Seite Istanbuls, in unmittelbarer Nachbarschaft zum neuen Flughafen Sabiha Gökçen. Rundherum befinden sich Felder und Wald.

Die Rundenlänge beträgt 5,338 Kilometer - durchschnittlich ist die Strecke 15 Meter breit, an der breitesten Stelle sogar 21,5 Meter. Das Areal ist über 2 Quadratkilometer groß.

Die Besonderheit der Strecke ist die Kurve 8. Eine schnelle, geschwungene Kurve mit gleich vier Scheitelpunkten. Schon bei den ersten Rennen in Istanbul war klar, dass diese Kurve den Fahrern besondere Fähigkeiten abverlangt, wie sonst nur wenige Passagen in der Formel 1, wie etwa die Eau Rouge in Spa oder die 130R in Suzuka.

Auch sonst, heißt es, ähnelt die Strecke dem Kurs in Spa-Francorchamps. Die erste Kurve, bei der es am Ende der Geraden bergab scharf nach links geht, sorgt für Aufsehen. Sie hat den Spitznamen "Turkish Corkscrew" erhalten, in Anlehnung an die berühmte Corkscrew-Kurve in Laguna Seca.

Von 2005 bis 2011 sind 7 Formel 1 Rennen in Istanbul ausgetragen worden. Rekordsieger ist Felipe Massa, der von 2006 bis 2008 gleich drei Mal hintereinander in der Türkei erfolgreich war.

Obwohl die Strecke bei Formel 1 Fans im Vergleich zu anderen neuen Strecken einen guten Ruf genießt, wurde sie ab 2012 aus dem Kalender gestrichen. Die türkische Regierung wollte sich nicht mehr an den hohen Kosten für die Austragung beteiligen.

Geschichte
Saison Rennen Sieger Pole Position Schnellste Rennrunde
11 7 Leandro Sereno
1h35:45.152s
Leandro Sereno
2:53.997s
Leandro Sereno
1:27.171s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
12 12 Martynas Molneris
1h26:14.160s
Jari Aareskoski
3:09.171s
Jari Aareskoski
1:27.362s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
13 14 Jari Aareskoski1
1h23:51.554s
Leandro Sereno1
2:50.102s
Jari Aareskoski1
1:24.490s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
15 9 Heidi Aareskoski1
1h35:30.861s
Heidi Aareskoski1
2:53.290s
Heidi Aareskoski1
1:27.648s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
17 6 Jari Aareskoski3
1h24:53.834s
Tomasz Wypych
2:53.118s
Tomasz Wypych
1:25.890s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
19 13 Toygun Senler1
1h24:41.811s
Edvinas Pranculevicius
2:53.414s
Toygun Senler1
1:26.073s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
20 4 Toygun Senler2
1h24:21.767s
Toygun Senler2
2:53.424s
Toygun Senler2
1:25.873s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
21 12 João Monteiro
1h30:16.530s
Nuno Vicente
2:53.901s
Laila Britāle
1:26.071s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
22 Teststrecke Total test laps: 913029
Your test laps: ???
- Laila Britāle
1:24.659s
Vergangene Test-Sessions
Testergebnisse
25 5 Zdenek Hladik2
1h24:21.450s
Edvinas Pranculevicius2
2:52.450s
Zdenek Hladik2
1:25.194s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
27 8 Justinas Smyšliajevas1
1h29:47.942s
Toygun Senler3
3:04.143s
Wojciech Uzikowski
1:25.685s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
29 9 Toygun Senler3
1h23:39.821s
Justinas Smyšliajevas3
3:01.553s
Vsevolod Demydov
1:24.604s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
32 11 Atis Praudins
1h36:26.658s
Atis Praudins
2:50.357s
Atis Praudins
1:26.062s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
34 6 Leandro Sereno4
1h33:33.767s
Leandro Sereno4
3:04.068s
Leandro Sereno4
1:26.586s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
36 3 Wojciech Uzikowski
1h30:08.293s
Vsevolod Demydov
2:52.200s
Wojciech Uzikowski
1:25.345s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
39 9 Toygun Senler4
1h24:36.285s
Rafael Mantovani
2:50.887s
Toygun Senler4
1:25.612s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
41 11 Rimantas Sagatas2
1h24:21.476s
Rimantas Sagatas2
2:50.292s
Rimantas Sagatas2
1:25.298s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
43 Teststrecke Total test laps: 1621737
Your test laps: ???
- David Rolleston
1:24.602s
Vergangene Test-Sessions
Testergebnisse
45 5 Leandro Sereno6
1h23:54.064s
João Monteiro2
2:48.957s
Leandro Sereno6
1:24.614s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
47 2 Vsevolod Demydov2
1h24:24.953s
Vsevolod Demydov2
2:51.061s
Vsevolod Demydov2
1:25.314s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
48 6 Christos Bobolis
1h24:22.423s
Christos Bobolis
3:04.681s
Christos Bobolis
1:25.295s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
51 9 Vsevolod Demydov2
1h24:55.510s
Vsevolod Demydov2
3:04.391s
Jani Syrjäläinen
1:25.824s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
54 16 Dmitri Nadkho
1h24:26.698s
Dmitri Nadkho
2:50.478s
Dmitri Nadkho
1:24.158s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
57 14 Justinas Smyšliajevas4
1h23:50.106s
Pavel Buhharin
2:50.332s
Rimantas Sagatas2
1:22.946s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
58 12 Jarosław Nowacki
1h23:09.267s
Jukka Sireni
2:51.186s
Jarosław Nowacki
1:22.955s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
61 11 Christos Bobolis4
1h23:56.396s
Christos Bobolis4
2:50.509s
Christos Bobolis4
1:23.589s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
65 12 Roland Postle6
1h24:12.162s
Theodosis Vogiatzis
2:51.731s
Roland Postle6
1:23.306s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
67 Teststrecke Total test laps: 1304811
Your test laps: ???
- Cesar Núñez
1:25.232s
Vergangene Test-Sessions
Testergebnisse
68 6 Jens Frostrup
1h23:09.974s
Patryk Janczak
2:51.266s
Jens Frostrup
1:23.816s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
71 7 Christos Bobolis4
1h23:33.490s
Ioannis Dimitroglou4
2:50.480s
Christos Bobolis4
1:23.265s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung
72 10 Nevzat Kasapoglu
1h23:03.659s
Nevzat Kasapoglu
2:50.526s
Nevzat Kasapoglu
1:22.882s
Qualifyingergebnisse
Rennzusammenfassung | Rennwiederholung